Willkommen zurück!

Willkommen zurück!

Wir freuen uns riesig, Euch nach den langen Monaten des Lockdowns wieder im Pilates House begrüßen zu dürfen, und wünschen uns, dass Ihr Euch auch weiterhin bei uns wohl und sicher fühlt. 

Die lange Phase der Schließung und die von der Bayerischen Staatsregierung erlassenen Hygienevorschriften haben einige Änderungen in unserem Studiobetrieb notwendig gemacht. Hier haben wir die wichtigsten aktuellen Neuerungen für Euch zusammengestellt:

Feste Geräte-Gruppen:

Um zu verhindern, dass Ihr immer wieder mit wechselnden Kursteilnehmer*innen zusammen trainieren müsst, haben wir fürs erste feste Gruppen eingerichtet, die immer von der gleichen Trainerin / vom gleichen Trainer unterrichtet werden. So kann einerseits das Infektionsgeschehen eingedämmt bzw. besser nachverfolgt werden, andererseits kann diese Kontinuität in der Gruppe auch Eure Trainingserfolge steigern. Verpasste Gerätestunden können daher leider nicht nachgeholt werden, als Ausgleich könnt Ihr dafür aber an einer (Online-)Mattenstunde teilnehmen. Wir freuen uns, dass Ihr dieses Angebot so gut annehmt, denn im Augenblick sind alle unsere festen Geräte-Stunden vollständig ausgebucht. Wir danken Euch für Eure Treue!

Matten-Stunden live und hybrid:

Auch für unsere Matten-Klassen haben wir neue Konzepte entwickelt. Derzeit findet Ihr in unserem Stundenplan sowohl reine Online- als auch sogenannte Hybrid-Stunden, also Trainingsstunden, die sowohl zur Teilnahme bei uns im Studio als auch zur Live-Online-Übertragung gebucht werden können. So habt Ihr die Wahl, ob Ihr uns lieber besuchen oder daheim (oder an Eurem Urlaubsort?) trainieren möchtet, was Euch wiederum mehr Flexibilität in Eurem Trainingsplan ermöglicht. Die Buchung der Mattenstunden ist (im Gegensatz zu den Geräte-Stunden) weiterhin flexibel, im Premiumplaner haben wir für Euch gekennzeichnet, welche Klassen nur online und welche als Hybridstunden stattfinden. Wir freuen uns in jedem Fall auf / über Eure Teilnahme!

Anpassung der Preise:

Nach langen Jahren, in denen wir unsere Trainingsgebühren stabil halten konnten, machen die aktuellen Entwicklungen leider eine Anpassung unserer Preisliste unumgänglich. Hier findet Ihr die neuen Tarife, sie werden mit XX.XX.2021 gültig. Falls Ihr noch Restguthaben aus Euren alten Trainingskarten habt, könnt Ihr diese noch bis zum XX.XX.XXXX abtrainieren. Wir bedanken uns für Euer Verständnis!