Trainingszentrum von



Für Deutschland, Österreich
und die Schweiz und als
Ausbildungsinstitut
anerkannt von:

Was ist Pilates?

 

Pilates ist ein ganzheitlich ausgerichtetes Fitnesssystem, das auf den Einklang zwischen Körper und Geist zielt. Im Vordergrund steht die Stärkung der tiefen Muskulatur, da diese für Haltung, Stabilität und Körpergefühl verantwortlich ist. Mittels Dehn- und Kräftigungsübungen wird ein ausgeglichene Verhältnis von Flexibilität und Kraft im Körper erzielt, weshalb es immer öfter in der Rehabilitation und in der Physiotherapie Anwendung findet. Durch die Vielseitigkeit der Methode profitieren alle, die ihre Fitness und ihr allgemeines Wohlbefinden verbessern wollen, sowie Personen mit Rückenschmerzen oder Haltungsschäden, ältere Menschen, Athleten und Tänzer.

 

 

Warum Pilates nach der BASI® Philosophie?

Die Philosophie von BASI® Pilates ist, die von Joseph Pilates entwickelte ursprüngliche, reine Form der Methode zu erhalten und gleichzeitig mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu vereinen. Das Unterrichten in der neutralen Beckenstellung ist nur einer der vielen Aspekte. Rehabilitation und Umlernen sind zentrale Elemente des Trainings, werden aber in ein ganzheitliches Format integriert, so dass immer „das Ganze“ im Vordergrund steht. Die Kenntnis aller Pilates-Geräte in ihrer vielseitigen Anwendung erlaubt es uns, das Training den Bedürfnissen und Zielen eines jeden Einzelnen entsprechend zu gestalten. So kann selbst im Duo-, Trio- oder Kleingruppentraining für jeden, gleich welchen Alters und Fitnessniveaus, ein individuelles Programm zusammengestellt und auf die jeweiligen Bedürfnisse eingegangen werden.

 

zum Video der Apotherken-Umschau